Teachers at the
15th Swiss Educational Festival

Peter A. Levine, Ph.D. (USA)

Peter A. Levine, Ph.D. (USA) is the originator and developer of Somatic Experiencing® and the President of the Foundation for Human Enrichment. He holds doctorate degrees in both Medical Biophysics and Psychology. During his forty plus year study of stress and trauma, Dr. Levine has contributed to a variety of scientific, medical, and popular publications.

His best selling book, Waking the Tiger; Healing Trauma, is available in 24 languages. He is author of "It Won't Hurt Forever", a guide to the prevention and healing of trauma with children. Together with Maggie Kline he published: "Trauma-Proofing your Kids", a parents' guide to instilling confidence, joy and resillience. The culmination of his life's work you find in "In An Unspoken Language", where he explains the nature and transformation of trauma in the body, brain and psyche. His newest book "Trauma and Memory" has just been released. There Peter Levine tackles the most difficult and controversial question whether we can trust our memories or not. Peter was a consultant for NASA during the development of the Space Shuttle, and has taught at hospitals and pain clinics in both Europe and the U.S., as well as at the Hopi Guidance Center in Arizona.

Paki E. Heisserer (CH)

Paki E. Heisserer ist in Deutschland geboren und seit 1980 Stadtzürcherin. Sie arbeitet seit 1985 in eigener Praxis als Körperpsychotherapeutin mit Polarity, als Traumatherapeutin mit Somatic Experiencing (SE) (auch als Ausbildnerin) und als Qi Gong, Tai Qi und Tao Yoga Lehrerin seit 35 Jahren.
Aus- und Weiterbildungen in Traumatherapie nach Dr. Peter A. Levine, Polarity, Cranio Sacral Therapie, Posturaler Integration, Shiatsu, Chinesischer Medizin, Prozessorientierter Psychologie nach Arny Mindell und Geburtstraumenbegleitung nach Dr. Ray Castellino.

Ihr Anliegen ist es, den menschlichen Prozess auf allen Ebenen zu begleiten. Sie sieht prozessorientierte Körper-Geist und Emotionsarbeit in Anlehnung an den englischen Begriff „Healing Arts“ als eine Form von Heilung bringender Kunst an. Sie arbeitet mit Erwachsenen, Jugendlichen, Babys, Schwangeren und Paaren. Sie lebt mit ihrem Mann Urs Honauer in Zürich. Sie haben zwei erwachsene Töchter.

Host: Urs Honauer, Ph.D. (CH)

Dr. Urs Honauer ist Leiter des Zentrums für Innere Ökologie und des Polarity Bildungszentrums in Zürich sowie Initiator des Bildungsfestivals in Weggis. Er ist seit vielen Jahren in der Erwachsenenbildung tätig und unterrichtet dabei u.a. SOMATIC EXPERIENCING (SE), Polarity und authentischer Kommunikation (AK).

In seiner Praxis für Innere Ökologie in Zürich arbeitet er mit Menschen jeden Alters (vom Baby bis zum Senior). Er ist der Entdecker des Kommunikationsmodells „authentischer Kommunikation (AK)“. Studienabschluss in Pädagogischer Psychologie, Sonderpädagogik und Publizistik; Promotion im Bereich Sozialpädagogik an der Universität Zürich; Masters in Psychotraumatologie an der Psychiatrischen Polyklinik der Universität Zürich. Studien in Polarity Therapie und
Craniosacralem Balancing bei Dr. John Beaulieu in New York sowie Geburtstraumenarbeit bei Dr. Ray Castellino, Prozessorientierte Psychologie bei Dr. Arnold Mindell, Somatic Experiencing bei Dr. Peter A. Levine.

The Education Festival is one of the many summer festivals that have enriched culture, music and film since the 1970s, but not education!

Open Air Konzert in Weggis 

Dieses Jahr muss unser beliebtes Open Air Konzert im Pavillon am See leider ausfallen.